Schutz der Privatsphäre und Datenschutz

Wie schützen wir Ihre Daten?

Sämtliche von DERBY HOTELS COLLECTION, S.L. verarbeiteten Daten werden durch physische, technische und organisatorische Maßnahmen geschützt, um den Zugriff auf die Daten auf das entsprechend befugte Personal zu beschränken und um die Sicherheit, Verfügbarkeit und Vertraulichkeit der Daten zu gewährleisten.

Wir erheben lediglich die Daten, die zur Erfüllung des Zwecks der Datenverarbeitung notwendig sind.

Der Nutzer ist für die Richtigkeit der DERBY HOTELS COLLECTION, S.L. zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten verantwortlich und verpflichtet sich, uns jede Änderung derselben mitzuteilen.

VERANTWORTLICHER FÜR DIE DATENVERARBEITUNG

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung (EU) 2016/679 und des spanischen Gesetzes 3/2018 vom 5. Dezember über den Schutz personenbezogener Daten und die Gewährleistung digitaler Rechte ist DERBY HOTELS COLLECTION, S.L. mit Geschäftssitz unter der Anschrift C/ València 284, 08007 Barcelona.

ZWECK

Ihre Daten werden zu einem oder mehreren der folgenden Zwecke verarbeitet:

  1. BEARBEITUNG EINER ANGEBOTSANFRAGE ODER EINER BUCHUNG VON PRIVATPERSONEN: Falls Sie als Privatperson über das Formular „Angebote“ oder „Angebotsanfrage“ einen Kostenvoranschlag für eine Veranstaltung anfordern bzw. ein Zimmer in unseren Hotels, Apartments oder Aparthotels buchen möchten, erfolgt die Datenverarbeitung zum Zwecke der Bereitstellung der für den Vertragsabschluss im Zusammenhang mit Ihrer Anfrage bzw. Buchung erforderlichen Informationen sowie zur Abwicklung der Geschäfts-/Vertragsbeziehung und der Zahlungs- und Buchhaltungsvorgänge in Verbindung mit den letztendlich vertraglich vereinbarten Leistungen. 
  2. ABWICKLUNG DER GESCHÄFTSBEZIEHUNG MIT AGENTUREN UND UNTERNEHMEN: Falls Sie sich (über das Formular „Agenturen und Unternehmen“) über die für Unternehmenskunden geltenden Preise und Bedingungen für die Vergabe von Unterkünften und die Organisation von Veranstaltungen informieren möchten, erfolgt die Datenverarbeitung zum Zwecke der Bereitstellung der für den Vertragsabschluss im Zusammenhang mit den gewünschten Dienstleistungen erforderlichen Informationen sowie zur Abwicklung der Geschäfts-/Vertragsbeziehung und der Zahlungs- und Buchhaltungsvorgänge in Verbindung mit den letztendlich vertraglich vereinbarten Leistungen und/oder der Zahlung angefallener Provisionen und Honorare. 
  3. BEREITSTELLUNG VON INFORMATIONEN ODER BETEILIGUNG AN WERBEVERANSTALTUNGEN BZW. AM BLOG: Falls Sie regelmäßig oder unregelmäßig spezifische und/oder allgemeine Informationen anfordern oder sich an einer Werbeveranstaltung oder am Blog beteiligen möchten, können Sie dies über eines der folgenden Formulare tun: „Kontakt“, „Newsletter“, „Blog“ und/oder „Login Geschützter Bereich/Presse“. Die Datenverarbeitung erfolgt zum Zwecke der Bereitstellung von Informationen – auch auf elektronischem Wege – über sämtliche Dienstleistungen der Unternehmensgruppe DERBY HOTELS COLLECTION (einschließlich des Ägyptischen Museums und der Stiftung Fundació Arqueològica Clos), die für Sie von Interesse sein könnten, und zur Ermöglichung der Beteiligung an Werbeveranstaltungen oder am Blog. 
  4. BEARBEITUNG IHRER BEWERBUNG UM EINE ARBEITSSTELLE: Falls Sie sich um eine Arbeitsstelle innerhalb der Unternehmensgruppe DERBY HOTELS COLLECTION (einschließlich des Ägyptischen Museums und der Stiftung Fundació Arqueològica Clos) bewerben und Ihren Lebenslauf über das Formular „Stellenangebote“ übermitteln möchten, erfolgt die Datenverarbeitung zum Zwecke der Abwicklung des entsprechenden Auswahlverfahrens.

EMPFÄNGER UND INTERNATIONALE DATENÜBERMITTLUNGEN

Ihre Daten können auf internationaler Ebene aufgrund gesetzlicher Vorgaben an Behörden und andere Dritte sowie an Unternehmen oder Einrichtungen, die der Unternehmensgruppe DERBY HOTELS COLLECTION angehören oder mit dieser zusammenarbeiten (einschließlich des Ägyptischen Museums und der Stiftung Fundació Arqueològica Clos), und an sonstige Dritte weitergegeben und/oder übermittelt werden, falls dies zur Erfüllung der angegebenen Zwecke erforderlich ist.  

Bei Teilnahme an einer Werbeveranstaltung ist es möglich, dass Ihr eigenes Bild zu Werbezwecken per Foto und/oder Video aufgenommen und auf der Website oder in den Medien veröffentlicht wird. Ohne Ihre ausdrückliche Genehmigung für eine kostenlose zeitlich und räumlich unbegrenzte Nutzung des entsprechenden Foto- bzw. Videomaterials können wir Ihre Teilnahme an den genannten Veranstaltungen nicht garantieren.

RECHTSGRUNDLAGEN

  1. Falls der Zweck der Datenverarbeitung BEARBEITUNG EINER ANGEBOTSANFRAGE ODER EINER BUCHUNG VON PRIVATPERSONEN lautet:Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung und eventueller internationaler Datenübermittlungen sind der mit Ihnen zu schließende Vertrag bzw. Vorvertrag und in Bezug auf jeden anderen Zweck, der nicht durch den Vertrag bzw. Vorvertrag legitimiert werden kann, Ihre ausdrückliche Einwilligung, die Sie nach Kenntnisnahme aus freien Stücken und eindeutig durch die Annahme der vorliegenden Datenschutzerklärung und das Ausfüllen des Formulars bestätigen.
  2. Falls der Zweck der Datenverarbeitung ABWICKLUNG DER GESCHÄFTSBEZIEHUNG MIT AGENTUREN UND UNTERNEHMEN lautet:Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung und eventueller internationaler Datenübermittlungen sind der mit Ihnen und Ihrem Unternehmen zu schließende Vertrag bzw. Vorvertrag und in Bezug auf jeden anderen Zweck, der nicht durch den Vertrag bzw. Vorvertrag legitimiert werden kann, Ihre ausdrückliche Einwilligung, die Sie nach Kenntnisnahme aus freien Stücken und eindeutig durch die Annahme der vorliegenden Datenschutzerklärung und das Ausfüllen des Formulars bestätigen.
  3. Falls der Zweck der Datenverarbeitung BEREITSTELLUNG VON INFORMATIONEN ODER BETEILIGUNG AN WERBEVERANSTALTUNGEN BZW. AM BLOG lautet: Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung und eventueller internationaler Datenübermittlungen ist Ihre ausdrückliche Einwilligung, die Sie nach Kenntnisnahme aus freien Stücken und eindeutig durch die Annahme der vorliegenden Datenschutzerklärung und das Ausfüllen des Formulars bestätigen. Im Falle einer Anfrage zur Teilnahme an einer Werbeveranstaltung erteilen Sie durch das Ausfüllen des Formulars nach Kenntnisnahme aus freien Stücken und eindeutig außerdem Ihre ausdrückliche Einwilligung zur möglichen Verwendung Ihres eigenen (per Foto und/oder Video aufgenommenen) Bildes.
  4. Falls der Zweck der Datenverarbeitung BEARBEITUNG IHRER BEWERBUNG UM EINE ARBEITSSTELLE lautet: Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung und eventueller internationaler Datenübermittlungen ist Ihre ausdrückliche Einwilligung, die Sie nach Kenntnisnahme aus freien Stücken und eindeutig durch die Annahme der vorliegenden Datenschutzerklärung, das Ausfüllen des entsprechenden Formulars und die Übermittlung Ihres Lebenslaufs bestätigen.

NUTZUNG DER DATEN UND SPEICHERDAUER

Sollten Sie uns nicht alle im entsprechenden Formular angeforderten Angaben zur Verfügung stellen, können wir Ihre Anfrage möglicherweise nicht bearbeiten. In keinem Falle werden ausgehend von Ihren Daten Profile erstellt oder automatisch individuelle Entscheidungen getroffen.

Im Rahmen der durch Ihre ausdrückliche Einwilligung legitimierten Datenverarbeitung werden Ihre Daten so lange aufbewahrt, bis Sie deren Löschung beantragen oder Ihre Einwilligung widerrufen (Ausnahme: Im Falle von Bewerbern, die ihren Lebenslauf einreichen, werden die Daten innerhalb eines Zeitraums von höchstens 1 Jahr nach Abschluss des Auswahlverfahrens sicher vernichtet).

Ist die Rechtsgrundlage ein Vertrag bzw. Vorvertrag, werden Ihre Daten so lange aufbewahrt, wie es für die Vertragserfüllung notwendig ist, sowie bis zu 5 Jahre nach Vertragsende bzw. bis die gesetzliche Aufbewahrungspflicht abgelaufen ist.

RECHTE DER BETROFFENEN PERSON

Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung zu widerrufen sowie auf die Sie betreffenden bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zuzugreifen, sie zu berichtigen, sie löschen zu lassen, der Verarbeitung zu widersprechen und die Einschränkung der Verarbeitung bzw. die Übertragbarkeit Ihrer Daten zu verlangen. Bitte senden Sie diesbezüglich einen formlosen, von Ihnen unterzeichneten schriftlichen Antrag sowie eine Fotokopie eines gültigen Ausweisdokuments, das Ihre Identität belegt (Personalausweis, Reisepass) an folgende Anschrift: PROTECCIÓN DE DATOS - DERBY HOTELS COLLECTION, S.L., C/ València 284, 08007, Barcelona. Tel.: +34 93 366 88 00. E-Mail: marketing@derbyhotels.com.

Darüber hinaus haben Sie das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde.

Bei Ausübung der Rechte durch einen Vertreter müssen dem Antrag eine ausdrückliche Vollmacht und eine Fotokopie des Personalausweises, Reisepasses oder eines gleichwertigen Ausweisdokuments des Vertreters sowie der vertretenen Partei beigefügt werden.

Sei der Erste, der die Derby Hotels Collection kennt

Herzlichen Dank! Ihr Formular wurde erfolgreich versendet
Schließen
Online reservieren
22 Okt

Ankunft

23 Okt

Abreise

2
Telefonisch reservieren

Reservieren Sie am Telefon:

+34 932 723 716
Passeig de Gràcia, 83 08008 Barcelona ESP